Um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten, verwendet diese Webseite Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Anwendungsbeispiele und erfolgreich implementierte Software-Lösungen

 

Programmierung eines Informationssystems für eine Stadtentwässerung

Ausgangssituation und Lösung:

Auf Basis einer Adressen-Sammlung wurde im Laufe einer mehr als 14-jährigen Zusammenarbeit ein Informationssystem entwickelt, das dem Kunden ein umfangreiches Werkzeug zur Erfassung, Verwaltung, Abrechnung und Auswertung von Entwässerungsdaten bietet. Der komplette Arbeitsablauf bzw. die daraus resultierenden Workflows der Mitarbeiter wurden im Rahmen der Zusammenarbeit realisiert. Dazu zählen Abläufe wie:

  • Ausweis versiegelter Flächen
  • Auswertung von Nebeldaten
  • Probenahmen und Labordatenbank
  • Umfangreiches Berechtigungssystem
  • Objekt- und Kundenverwaltung
  • Bau- und Entwässerungsanträge
  • Archivsystem
  • Inspektionen
  • Abwasserkataster
  • Entsorgungen mit integrierter Tourenplanung
  • Fachbetriebsverwaltung

Die Lösung wird permanent weiterentwickelt und den aktuellen Anforderungen angepasst.

Technologien:

  • Microsoft Access®
  • Microsoft SQL-Server®

Informationssystem1 EIS

Informationssystem2 EIS

 

 

Entwicklung eines Informationssystems für die Hauptkantine eines Reiseveranstalters

Ausgangssituation:

Durch den Neubau der Hauptkantine sollte die Darstellung des Speiseplans aktualisiert werden. Bis zu diesem Zeitpunkt wurde mit Hilfe von Excel® der Speiseplan neu zusammengestellt und entsprechend ausgedruckt. Wurden Änderungen im Laufe des Tages durchgeführt, mussten alle Speisepläne neu gedruckt und ausgehängt werden. Auf die Veränderung der Essenausgabe oder der Nichtverfügbarkeit von Speisen, konnte zeitnah nicht angemessen reagiert werden.

Lösung:

Es wurde eine Windows®-Applikation entwickelt, die es den Verantwortlichen ermöglicht, Änderungen schnell zu erfassen und zu verwalten. Die Daten werden in einer MS-SQL-Server®-Instanz gespeichert. Integriert ist zusätzlich ein Excel®-Import der Monatsplanung. Um die Änderungen an die entsprechenden neuen Monitore der Essenausgaben zu verteilen, wurden Websockets eingesetzt. Hinter jedem Monitor wurde ein Raspberry PI® installiert, der die aktualisierten Speisedaten sofort anzeigt.

Informationssystem Hauptkantine

Fazit:

Diese Entwicklung stellt unserem Kunden eine schnelle und vor allem erweiterbare Lösung zur Verfügung, um den Tagesablauf optimal zu planen und um auf etwaige Änderungen im Laufe des Tages reagieren zu können.

Technologien:

  • C#® (NET 4.0)
  • Microsoft SQL-Server®
  • Raspberry PI®
  • Mono®
  • Websockets

 

 

Mobilfunk-Zeiterfassungssystem für einen Personaldienstleister

Ausgangssituation:

Ein Personaldienstleister (300 Mitarbeiter) muss seinen Kunden eine Aufstellung über die geleisteten Arbeitsstunden und die jeweils aktuell vor Ort eingesetzten Mitarbeiter zur Verfügung stellen. Bis jetzt wurden dafür entsprechende Dokumente für die Anwesenheit ausgedruckt und von den Kunden-Verantwortlichen und den Personaldienstleister-Mitarbeitern ausgefüllt und unterschrieben. Dieser Aufwand betrug mehrere Minuten pro Tag und wurde von den beteiligten Personen als negativ beurteilt

Lösung:

Im Rahmen dieses Projekts wurde eine Hard- und Softwarelösung implementiert, die es ermöglicht dass der Personaldienstleister-Mitarbeiter mit Hilfe eines Transponders (Chip) direkt beim Kunden seine An- und Abwesenheit eincheckt. Der Aufwand des Mitarbeiters ist minimal.

Die An- und Abwesenheitszeiten werden automatisch, mit Hilfe einer Mobilfunkkarte, zentral in einer Datenbank des Personaldienstleisters gespeichert.

Es wurde eine Weblösung entwickelt, die es dem Kunden, dem Mitarbeiter und dem Personaldienstleister ermöglicht, auf die relevanten Zeitdaten zuzugreifen und diese auszuwerten, natürlich mit entsprechenden Exportmöglichkeiten.

Diese Zeiterfassungslösung arbeitet auch per Smartphone, es wird keine seperate Terminalhardware benötigt.

Technologie:

  • ASP.NET®
  • C#®
  • Microsoft SQL-Server®
  • Microsoft Internet-Information-Server®
  • Transponder und Terminal Hardware

Zeiterfassung einchecken

Zeiterfassung korrigieren

Anschrift bmp GmbH bmp GmbH
Peiner Feld 4
31241 Ilsede

Telefon bmp GmbH
Tel.: +49 5172 94 980 - 40
Fax.: +49 5172 94 980 - 50

Back to top